Der Vortrag von Christian Gerlach am 2. April fällt aus!

Der Vortrag von Christian Gerlach am 2. April fällt aus!

Wegen der aktuellen Maßnahmen zur Hemmung der Ausbreitung des Coronavirus werden alle Berliner Gedenkstätten bis auf weiteres geschlossen und so auch das Dokumentationszentrum der Topographie des Terrors. Deshalb muss der für den 2. April dort geplante Vortrag Wie hörte sich die Vernichtung eines Dorfes an? Erinnerungen von Überlebenden an die deutsche Vernichtungspolitik in Weißrussland von Prof. Dr. Christian Gerlach abgesagt werden.

Lesen Sie dazu auch die aktuelle Presseerklärung der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Über einen möglichen Ersatztermin und über Entwicklungen hinsichtlich der weiteren Vorträge werden wir Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.