Polnischer Staatspräsident plädiert für dauerhaften Erinnerungsort in Berlin

Polnischer Staatspräsident plädiert für dauerhaften Erinnerungsort in Berlin

Gemeinsam haben Bundespräsident Joachim Gauck und der polnische Staatspräsident Bronisław Komorowski in der Berliner Topographie des Terrrors eine Sonderausstellung zum Warschauer Aufstand 1944 vor 70 Jahren eröffnet.

In seiner Rede äußerte Komorowski die Hoffnung, dass in Berlin über die zeitweilige Ausstellung hinaus künftig eine „dauerhafte Spur“ zur Erinnerung an die Opfer des Krieges und der Besatzung in Polen sowie für den Freiheitskampf entsteht.

Dies könne wie keine andere Geste der weiteren Aussöhnung und Zusammenarbeit zwischen Polen und Deutschen dienen. Als möglichen Ort bezeichnete er die Topographie des Terrors, da an genau dieser Stelle vor 70 Jahren die Entscheidung  über die Zerstörung der polnischen Hauptstadt getroffen worden sei.

Bronisław Komorowski bei seiner Rede zur Eröffnung der Ausstellung

Der polnische Staatspräsident Bronisław Komorowski

Bundespräsident Gauck nannte die aktuelle Ausstellung zum Warschauer Aufstand „notwendig, vielleicht überfällig“. Die fünfjährige Besatzung Polens sei im kollektiven Gedächtnis der Deutschen überlagert worden vom Krieg gegen die Sowjetunion und dem Völkermord an den Juden. „Kein anderes Land wurde so systematisch durch Verschleppung und Mord entvölkert, um als ‚Lebensraum‘ dem deutschen Volk zu dienen.“

Er betonte das Ausmaß von Terror und Gewalt auch bei der deutschen Niederschlagung des Warschauer Aufstands. Die Ausstellung, so Gauck, „hilft uns zu verstehen, welche besondere Rolle der Warschauer Aufstand in der polnischen Geschichte spielt.“

Die Sonderausstellung zum Warschauer Aufstand ist vom 30. Juli bis zum 26. Oktober geöffnet und wird in dieser Zeit von einem umfangreichen Begleitprogramm ergänzt. Sie wurde vollständig vom Museum des Warschauer Aufstands konzipiert, das seit 2004 in Warschau besteht.

Zur Rede Joachim Gaucks:
http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Joachim-Gauck/Reden/2014/07/140729-Ausstellung-Warschauer-Aufstand.html;jsessionid=0AEF509680B8118F618BDDC291B06DD8.2_cid293?nn=1891550

Zur Rede Bronisław Komorowskis (polnisch):
http://www.prezydent.pl/aktualnosci/wypowiedzi-prezydenta/wystapienia/art,202,wystapienie-w-berlinie-z-okazji-rocznicy-powstania-warszawskiego.html

Gauck und Komorowski mit Veteranen des Warschauer Aufstands

Joachim Gauck und Bronisław Komorowski mit Veteranen des Warschauer Aufstands